//
15.06.2018 - Ausgabe Nr. 1490

Luxus-Ausstatter List GC bereitet sich auf strategisches Wachstum vor



Auf Expansionskurs befindet sich die List General Contractor GmbH mbH in Bad Erlach, Bezirk Wiener Neustadt-Land, mit einer Exportquote von 98 Prozent. Sie ist auf die exquisite Innenausstattung von Jachten und Villen spezialisiert. Von derzeit 215 Mitarbeitern sind 74 mit der Produktion und 60 mit der Projektabwicklung befasst. Bis Jahresende soll der Mitarbeiterstand in der Produktion auf 100 erhöht werden. Weiters soll sich der Jahresumsatz von 58,3 Millionen Euro 2017 bis 2020 auf durchschnittlich 75 Millionen erhöhen. Zusätzlich evaluiert man noch das dazu passende Geschäftsfeld.

„Als Familienbetrieb ist uns selbstverständlich auch die Ausbildung der Jugend ein großes Anliegen. Mit Herbst beginnen fünf junge Menschen bei uns eine Tischlerlehre. So können wir unsere Spezialisten schon von Beginn an ausbilden und sind auch an interessierten Mädchen interessiert“, betonte Geschäftsführerin Theresa Ludwiger-List bei einer Pressekonferenz im Werk. Neben dem Tischlerhandwerk gibt es auch noch eine Ausbildung in Lackiererei und Polsterei.

List ist ein Komplettausstatter von Jachten und Villen. Hier gilt Diskretion als oberstes Gebot. Das Unternehmen garantiert nicht nur hochwertige Tischlerarbeit, sondern auch detaillierte Planung der gesamten Einrichtung zusammen mit dem Kunden oder den Designern. Die Stücke werden in Bad Erlach vorgefertigt und am Standort des Kunden in aller Welt endmontiert. Die Kunden erhalten somit die gesamte Einrichtung aus einer Hand. Jährlich werden etwa zehn Neubauprojekte und etwa zehn Refit-Projekte abgewickelt. Neubauprojekte können sich über drei bis vier Jahre hinziehen. (hm)

www.listgc.at

Artikel teilen:

© 2019 - www.wirtschaftspressedienst.at
Donau Media Wirtschaftsverlag 1984 GmbH | Bahnstraße 6 | 2104 Spillern