//
16.11.2018 - Ausgabe Nr. 1511

Unternehmer aus Haag bietet Wohnen in Holz mit neuen Ideen



Die Realisierung des Wohnens mit und in Holz hat der Einpersonenunternehmer (EPU) Matthias Stiefelbauer mit seiner Firma „hoiz:werk“ in Haag, Bezirk Amstetten, zum Beruf gemacht. Seine Kunden bekommen von ihm sowohl Neubauten und Umbauten, als auch Innenausstattungen aus einer Hand, erklärt er dem NÖ Wirtschaftspressedienst. Sein Schwerpunkt sind Wohnküchen.

„Ich bin gelernter Tischler, habe den Ingenieur in Holztechnik gemacht und ein Kolleg für Design und Produktentwicklung besucht. Somit kann ich wirklich von der Idee, dem Entwurf, der Planung und der Ausführung alles abdecken, um Wohnträume aus einem Guss zu schaffen“, betont Stiefelbauer. Er stehe für „Gesamtkonzepte, wo man sich wohl fühlt.“

Obwohl bei „hoiz:werk“ der Schwerpunkt auf dem Material Holz liegt, ist der Unternehmer auch für andere Materialen offen, wenn der Kunde das wünscht. Im Werkstoff Holz freilich sieht er einen, der ein besonders angenehmes Wohnklima schafft. Auf Wunsch können sowohl Häuser neu in Holz errichtet, als auch bestehende Häuser oder Wohnungen damit umgestaltet und ausgestattet werden. Komplett allein macht Stiefelbauer Ideenfindung, Planung und Design. Bei der Ausführung arbeitet er meist mit Partnerfirmen zusammen. Verwendet werden hauptsächlich heimische Hölzer.

Die Kunden von „hoiz:werk“ sind zu 90 Prozent Privatpersonen aus dem Burgenland, aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Ein Entwurf ist ab 300 Euro möglich. (hm)

http://www.hoizwerk.com

Artikel teilen:

© 2019 - www.wirtschaftspressedienst.at
Donau Media Wirtschaftsverlag 1984 GmbH | Bahnstraße 6 | 2104 Spillern