//
25.01.2019 - Ausgabe Nr. 1521

Niederösterreichs Top-Wirt kocht am Fuß des Wechsels auf



Der Gasthof „Grüner Baum“ in Kirchberg am Wechsel ist Niederösterreichs Top-Wirt des Jahres 2019. Das von Magdalena und Christian Donhauser geführte Restaurant konnte die Fachjury mit seinem gelungenen Mix aus angenehmem Ambiente, kreativem Speisen- und Getränkeangebot sowie mit perfektem Service überzeugen. Die Auszeichnung zum NÖ Top-Wirt basiert auf umfangreichen, unabhängigen und anonymen Tests.

Veranstaltet wird die Wahl zum NÖ Top-Wirt, die heuer wieder im Auditorium des Schlosses Grafenegg stattgefunden hat, vom Verein NÖ Wirtshauskultur. Dieser zeichnet stets auch noch zwei weitere Gastronomieunternehmen mit den Titeln „Einsteiger des Jahres“ und „Aufsteiger des Jahres“ aus. „Einsteiger des Jahres 2019“ wurde der Gasthof „Kaminstube“ der Familie Petra und Werner Zlabinger aus Schwarzenau im Waldviertel, „Aufsteiger des Jahres 2019“ der von Maria Bachler und Stefan Hofer geführte „Bachlerhof“ in Kematen/Ybbs im Bezirk Amstetten.

Die 1994 gegründete NÖ Wirtshauskultur ist ein Zusammenschluss von gutbürgerlichen Restaurants und Wirtshäusern, die bemüht sind, den Gästen regionsspezifische und traditionelle Küche in gemütlicher Atmosphäre zu servieren. Mit rund 220 Mitgliedsbetrieben in 200 Ortschaften ist die NÖ Wirtshauskultur die größte Initiative, die es in dieser Art in Österreich gibt. (mm)

http://www.wirtshauskultur.at

http://www.niederoesterreich.at

Artikel teilen:

© 2019 - www.wirtschaftspressedienst.at
Donau Media Wirtschaftsverlag 1984 GmbH | Bahnstraße 6 | 2104 Spillern