//
14.02.2020 - Ausgabe Nr. 1575

Unternehmer aus Stockerau sorgt für verständliche technische Betriebsanleitungen



Eine Marktlücke hat Günter Gerstbrein mit seiner Firma Gerstbrein textet e.U. in Stockerau gefüllt. Technische Beschreibungen und Texte verfasst er so, dass sie auch von Laien verstanden werden können. Wie er dem NÖ Wirtschaftspressedienst mitteilt, wird dieses Service vor allem von Firmen sehr gut angenommen, die sicher gehen wollen, dass ihre Informationen über technische Sachverhalte bei den Endkunden auch wirklich verständlich ankommen.

„Durch mein Studium der technischen Mathematik bin ich sowohl in der technischen und naturwissenschaftlichen Welt zu Hause, als auch in der beschreibenden und erklärenden Welt durch meine Tätigkeit als Autor von Belletristik. So kann ich als Dolmetscher und Mittelsmann fungieren und die Schere des Verstehens zwischen Technikern und Laien schließen“, betont Gerstbrein.

Als sehr positiv wertet er, dass man inzwischen erkannt hat, dass die Technik lernen muss, in der Sprache der Nutzer zu sprechen. Denn nur dann werden diese die jeweiligen Anleitungen und Beschreibungen eines technischen Gerätes auch verstehen und die konkrete Technik ohne große Rückfragen auch anwenden können. In diesem Fall sei eben die Arbeit eines Profis beim Texten gefragt.

Das Portfolio von Gerstbrein, der als Einpersonenunternehmer (EPU) tätig ist, besteht aus Betriebsanleitungen, Beschreibungen, Blogeinträgen sowie Texten für Webseiten und Webshops. (hm)

http://gerstbrein-textet.at

Artikel teilen:

© 2020 - www.wirtschaftspressedienst.at
Donau Media Wirtschaftsverlag 1984 GmbH | Bahnstraße 6 | 2104 Spillern