N÷ Wirtschaftspressedienst - Ausgabe Nr. 1654 vom 10.09.2021

10.09.2021
16 Landwirte aus Niederösterreich liefern Milch an 1.000 Schulen

Mit dem Schulbeginn ist auch heuer wieder an vielen heimischen Schulen und Kinderg√§rten die √∂sterreichische Schulmilchaktion angelaufen. Im Rahmen dieser Initiative versorgen in √Ėsterreich in der Milchproduktion t√§tige Landwirte Kinder und Jugendliche in Kinderg√§rten und Schulen mit Trinkmilch, Kakao, Erdbeer- und Vanillemilch, Trink- und Fruchtjoghurt, Trinkmolke und Eiskaffee. In Nieder√∂sterreich beteiligen sich an der Aktion 16 Schulmilch-Bauern, die mit ihren Produkten an 170 Unterrichtstagen rund 1.000 Schulen beliefern.

Bei der √∂sterreichischen Schulmilchaktion, die mit mehr als 1,1 Millionen Euro von der EU unterst√ľtzt wird, gibt es drei Gewinner: Das sind die Kinder und Schulen, weil Milchspezialit√§ten aus ern√§hrungsphysiologischer Sicht unbestritten sind. Und nat√ľrlich auch die Bauern, weil ihnen die Schulmilchaktion einen arbeitsreichen und soliden Einkommenszweig verschafft. (mm)

http://www.rund-um-schulmilch.at

http://www.lk-noe.at